Freitag, 17. Februar 2012

"Mode ist eine chronische Stoffwechselkrankheit"

Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder meine Lieben. Es ist ziemlich viel passiert, ich habe die Schule wie schon bekanntgegeben abgebrochen und komischer Weise ist seitdem mein Terminkalender recht voll. Also wie immer habe ich jetzt die "neuesten" Werke von mir. Bittesehr:




Ich habe mein Scrabbook eingebunden zum bekleben und bemalen :) Und jetzt zum Inhalt davon:

Dann zum Inhalt meines Skizzenbuches:
Ansonsten habe ich angefangen zu Nähen:
Hier ein Eichhörnchen (vielleicht erkennt man es^^)
Und neueste Errungenschaften wären zum einen:
und
und zum anderen noch
Außerdem noch Keilrahmenarbeit: (nichts besonderes.)

Das wars auch schon wieder fürs Erste. Grüßchen, Hope.

P.S. Grüße von meiner Katze ;P