Freitag, 30. November 2012

Langsam weihnachtet es ;)

Liebe Leserinnen und Leser!

Gestern lag wunderbar der Schnee auf den Dächern unseres Dorfes, aber leider ist er genauso schnell wieder verschwunden, wie er gekommen ist.
Ich bin leider mal wieder krank und darum hatte ich Zeit, mich kreativ mal wieder etwas auszutoben, soweit man das in meinem Zustand kann. Zum Beispiel habe ich folgendes produziert:
 
Schlicht aber niedlich. So ein kleines Rentier kann man sich gut an den Weihnachtsbaum hängen oder an ein Geschenk!
Dann habe ich mir gedacht, ich könnte doch für meinen Freund einen Adventskalender machen. Ich hoffe er freut sich!






 

 Und als ich für heute genug weihnachtliches gemacht habe, habe ich mir noch eine Puppe genäht.





Das wars fürs erste auch schon wieder! Wünsche allen eine schöne und nicht allzu stressige Vorweihnachtszeit!
Liebe Grüßchen, Hope :)